Stampin‘ Up! – Advent, Advent!

Kinder, wie die Zeit vergeht. Eben war es noch warm draußen, jetzt muss man sich dick einmummeln, bevor man einen Fuß vor die Tür setzt. Eben war ich noch schwanger, jetzt ist die kleine Schnecke schon einen Monat alt. Eben gab es noch überall bunte Blätter … und jetzt ist endlich Advent! 🙂

Und das hieß, dass sowohl unsere Große als auch mein Mann heute das erste Türchen an ihrem Kalender aufmachen durften. Während es für unsere Maus in diesem Jahr nur einen gekauften Adventskalender zum selbst befüllen gab (der Inhalt war leider irgendwie zu groß und zu unhandlich für eine schöne Bastelidee [oder ich babybedingt zu unkreativ]), konnte sich mein Mann über einen gebastelten Adventskalender freuen.

Bereits vor einigen Wochen hatte ich bei Dina einen wunderschönen Adventskalender aus den Mini-Geschenkschachteln gesehen und da war klar: das muss nachgemacht werden. Da bei mir aber außerdem auch noch die süßen Häuschen aus dem Set „Aus dem Häuschen“ bislang noch viel zu kurz gekommen waren, mussten auch die irgendwie untergebracht werden und so entstand im Ribba-Rahmen ein kleines winterliches Adventsdorf:

 

Das erste Türchen unseres Team-Adventskalenders öffnet sich heute übrigens bei Marion – sichere dir noch schnell deine Gewinnchance!

advent10

Advertisements

2 Kommentare zu “Stampin‘ Up! – Advent, Advent!

  1. Der Adventskalender sieht super aus. Die Idee mit dem Rahmen ist einfach Klasse. Die Farben passen ideal zum Winter (weiß – blau).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s